Logistikprozesse optimieren

Prozessoptimierung

Die Logistikprozesse stellen eine Schüsselfunktion bei der Erfüllung von Kundenaufträgen dar. Gut gestaltete Logistikprozesse ermöglichen Unternehmensentwicklung und Konkurrenzfähigkeit.

Neue Kundenanforderungen an Lieferservice und Integration der Verkaufskanäle, neue Compliance-Vorgaben, Gesetzesänderungen und natürlich die Kostenoptimierung machen es notwendig, Logistikprozesse laufend zu überprüfen und zu optimieren.

Der Markt bietet eine endlose Zahl an technischen Lösungen und Softwareprodukten zur Prozessoptimierung. So bewundern jedes Jahr hunderttausende Messebesucher die neuesten Produkte zur Automatisierung von Transport- und Lagerprozessen.

Wie entscheiden Sie, welche Lösung und welche Produkte in Ihrem Unternehmen wirklich zielgerichtet eingesetzt werden können? Wenn Lösungen zur Optimierung von Logistikprozessen ausgewählt werden, ohne dass die zu lösende Aufgabenstellung hinreichend definiert ist, ist der Nutzen zweifelhaft bis teuer.

Nicht immer sind die neusten Produkte notwendig, um ein optimales Ergebnis zu erreichen: Große Internethändler und erfolgreiche Logistikdienstleister zeigen erfolgreich, dass auch bei niedrigem Automatisierungsgrad mit innovativen Kommissionier- und Versandprozessen enorme Durchsatzzahlen realisiert werden können.

Vorteile einer gut durchdachten Prozessoptimierung

Optimierungspotenzial Logistikprozesse

  • Verbesserung der täglichen Produktivität
  • Beschleunigung der Versandprozesse und damit zufriedene Kunden
  • Reduzierung von Fehlern im Arbeitsablauf
  • Aufdecken von Automatisierungs- und Digitalisierungspotentialen
  • Basis für Make-or-Buy-Entscheidungen
  • Spezifikation von IT-Optimierungen

Im Rahmen von Digitalisierungsvorhaben unterstützen wir von der VCE GmbH unsere Kunden bei der Entwicklung ihrer eigenen Digital-Strategie, bei der Konzeption von Prozessen, beim Design der zukünftigen IT-Landschaft sowie bei der Digitalisierung von Prozessen entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Um die digitale Transformation zu ermöglichen, stellt die VCE GmbH je nach Anwendungsfall das passende Projektteam aus Senior-Beratern, Prozessdesignern und IT-Experten zusammen.

Prozessoptimierung Logistik

Unsere Vorgehensweise bei der Optimierung von Logistikprozessen

  • Zunächst werden alle bestehenden und ggf. neuen Anforderungen je Geschäftsprozess erfasst.
  • Anschließend werden die heutigen Geschäftsprozesse in der erforderlichen Detailtiefe analysiert. Dazu werden geeignete Methoden zur Visualisierung angewendet, um nicht wertschöpfende Prozesse schnell zu identifizieren.
  • Dank des fundierten IT-Knowhow der VCE können auch die beteiligten IT-Systeme und Schnittstellen erfasst werden. Dies bildet die Grundlage für spätere IT-Maßnahmen.
  • Als Referenz für etwaige Prozessoptimierungen wird der Ist-Prozess durch die VCE GmbH bewertet. Aus der langjährigen Projekterfahrung verfügen wir über eine Prozess-Datenbank mit anonymisierten Produktivitäten und Leistungsgrenzen und können so die erwarteten Mitarbeiterstunden je Prozess berechnen.
  • Mögliche Abweichungen zwischen den Erfahrungswerten der VCE GmbH und Ihren tatsächlichen Produktivitäten werden gemeinsam aufgelöst. Auf diese Weise können in der Regel weitere Prozesspotentiale identifiziert werden.
  • Die Ergebnisse der Prozessanalyse werden gemeinsam evaluiert.
  • Anschließend werden geeignete Soll-Prozesse erarbeitet und ebenfalls bewertet.
  • Bei Bedarf unterstützen wir Sie bei der Überführung des finalen Prozessdesigns in den laufenden Betrieb. Hierzu greifen wir auf langjährige Umsetzungserfahrung in IT und Logistik zurück.

Logistikprozesse optimieren

Die VCE GmbH hilft Ihnen dabei, sich in einem sich wandelnden Geschäftsumfeld sicher zu positionieren und die für Ihr Unternehmen richtigen Maßnahmen zu konzipieren und umzusetzen. Grundlage für jede Optimierung, Automatisierung oder IT-Anpassung bilden dabei stets optimale Geschäftsprozesse.

Ihr Ansprechpartner Prozessoptimierung:

Sebastian Enders-Comberg
Fon: +49.231.97 50 60-0

Rufen Sie an oder schreiben Sie über das unten stehende Kontaktformular, um einen Termin für eine unverbindliche Erstberatung zu vereinbaren.

Kontakt VCE
VCE Sebastian Becker